Ich habe über die Jahre viele schöne Rückmeldungen von "meinen Zeremonien" und "meinen Paaren" erhalten, die ich nach und nach auf dieser Seite zeigen möchte.

 


Foto mit dem Brautpaar folgt.
Foto mit dem Brautpaar folgt.

Lieber Stefan,

 

wir wollen uns auch hier nochmal für die tolle freie Trauung bedanken.

 

Diese wird für uns immer unvergessen bleiben. Bereits ab dem ersten Telefonat war uns klar, dass du uns sehr sympathisch bist und das hat das erste Treffen und Kennenlernen bestätigt. Uns war gleich klar, dass wir nicht weiter suchen müssen, sondern das wir für uns den perfekten Trauredner gefunden haben!

 

Wir haben uns auf Anhieb wohl gefühlt und sind froh, dass wir uns von dir trauen lassen haben.

 

Auch von den Gästen haben wir viel positives Feedback über die Trauung bekommen.

 

Wir wünschen dir auf deinen weiteren Wegen alles Gute und denken gerne an diese Zeit zurück!


Alina und Phil

 

 

Brautpaar Alina und Phil aus Ganderkesee

 

 


Foto mit dem Brautpaar folgt.
Foto mit dem Brautpaar folgt.

Stefan... uns fehlen wirklich immer noch die Worte !

 

Es war so spektakulär und legendär!

 

Du hast es so toll gemacht und uns alle zu Tränen berührt !

 

Sogar die Männer mussten alle eine Träne verdrücken... du bist einfach der Hammer !

 

 

Brautpaar Steffi und Carsten aus Düsseldorf

 

 


Foto: Janna Lühring.
Foto: Janna Lühring.

Lieber Stefan,

 

von ganzem Herzen bedanken wir uns für die wunderschöne Trauung letztes Wochenende.

 

Du hast es geschafft, uns Tränen in die Augen zu zaubern - vor Freude, vor Rührung und vor Lachen. 

 

Wir haben uns zu jeder Zeit gut aufgehoben gefühlt und möchten uns für all deine Unterstützung und deine aufmerksame Art herzlich bedanken!

 

Jedes Paar, welches du auf diesem Weg noch begleiten wirst, darf sich auf etwas ganz besonderes freuen! 

 

Sabine & Kai

 

 

Brautpaar Sabine und Kai aus Varel

 

 


Foto mit dem Brautpaar folgt.
Foto mit dem Brautpaar folgt.

Wir haben uns Mitte 2021 für eine freie Trauung entschieden & haben uns daraufhin bei Stefan gemeldet. Ziemlich zeitnah fand dann das erste kennenlernen statt & was sollen wir sagen, wir waren von Anfang an begeistert & haben uns von Minute eins wohl gefühlt.

 

Als wir uns dann für Stefan entschieden haben, erhielten wir einen Fragebogen & und vor der Hochzeit fand dann ein weiteres Treffen statt. All unsere Wünsche wurden berücksichtigt, es wurden Dinge hinterfragt und auch Stefan hat seine ganze Erfahrung mit einspielen lassen, was uns sehr bei der ein oder anderen Entscheidung geholfen hat.

 

Die Rede war einzigartig, emotional, lustig… einfach perfekt!! Wir waren sehr begeistert von der Rede & allgemein von Stefan & seiner Art. Auch unsere Gäste haben durchweg positives Feedback gegeben & waren ziemlich begeistert.

Wir könnten noch weiter ausholen, aber letztendlich bleibt uns nur eins zu sagen, vielen Dank lieber Stefan, dass du uns auf unseren Weg zu unserer freien Trauung begleitet hast & diese so einzigartig gemacht hast!!

 

Liebe Grüße Chiara & Bene😊

 

 

Brautpaar Chiara und Bene aus Reutlingen

 

 


Foto: Jessica Bähr
Foto: Jessica Bähr

Lieber Stefan,

 

wie können wir dir nur für diese unvergessliche Trauung danken?

 

Schon das erste telefonische Kennenlernen war derart sympathisch und authentisch. Wir wurden nach unseren eigenen Vorstellungen und Wünschen gefragt, Stefan hat uns sofort weitere Vorschläge und Anregungen geliefert, wenn wir uns unsicher waren und hat, was wirklich toll war, auch mal widersprochen und kritisch hinterfragt. Er wollte nicht auf Gedeih und Verderb gefallen, nur um den Job zu kriegen. Es musste einfach passen - für uns und für ihn. Dann legte er uns nah, auf jeden Fall noch mit anderen Traurednern zu sprechen, allein für den Vergleich wie andere dieses Thema angehen. Wir schrieben also noch weitere an... aber bereits nach dem nächsten Telefonat wussten wir: Das können wir uns sparen. Stefan ist die beste Wahl!

Und das haben wir auch keine Sekunde bereut.

 

Wir bekamen also einen Paar-Fragebogen zugesandt, den wir gemeinsam - aber auch getrennt - ausfüllen konnten. Stichworte oder ganze Sätze, ganz egal, sobald die Bögen ausgefüllt zurückgeschickt wurden und man sich für das erste persönliche Treffen einfand, hatte Stefan sowieso seine Methoden, die Informationen und Details zu bekommen, die er brauchte. Und das bei leckerem Eis! Es war ein total lockeres Gespräch und Stefan kitzelte Dinge aus einem hervor, denen man sich selbst gar nicht so bewusst war. Er gab uns darüber hinaus noch viele weitere Tipps zur Planung des restlichen Tages und wies uns auch auf Details hin, an die man nicht unbedingt denkt.

 

Er war schnell ein unverzichtbarer Teil, der sowohl im Vorfeld als auch beim Auftakt der Trauung absolute Ruhe und Gelassenheit ausstrahlte. Aber auch immense Vorfreude.

 

Man merkt Stefan wirklich, wirklich an, dass er wahnsinnigen Spaß daran hat, den Menschen aber auch das Paar kennenzulernen. So zaubert er eine Rede zusammen, die einfach alles hat: Emotionalen Tiefgang, wieherndes Gelächter, schmachzende Seufzer, Stolz, Demut, Dankbarkeit. Und Tränen! In jeder Form! Das man als Paar soweit gekommen ist, um so einen schönen Tag mit den liebsten Menschen zu feiern.

 

Die Rede ging total ans Herz, uns, aber auch unseren Gästen. Es war ein unvergesslicher, großartiger Tag. Und Dank Stefan definitiv auch einer der Schönsten!

 

Tausend Dank, lieber Stefan, und weiterhin so viel Freude und Spaß als bester Trauredner der Welt!

 

 

Brautpaar Cathrin und Andreas aus Hambergen

 

 


Foto: Swantje Gabel.
Foto: Swantje Gabel.

Persönlich, emotional, lustig... 

dies sind nur die ersten Adjektive welche uns zur Traurede von Stefan einfallen. 

 

Aber von Vorne: Nachdem wir auf Stefan aufmerksam geworden sind und Kontakt aufgenommen haben fand recht zeitnah ein persönliches Treffen statt, um sich gegenseitig kennenzulernen. 

Eine gute Stunde verging und uns war sofort klar: Wir würden uns freuen wenn Stefan unsere Freie Trauung vollziehen kann. 

Es folgten weitere Gespräche, sowohl einzeln als auch als Paar. 

 

Alles verlief reibungslos und Stefan hatte bei Fragen jeder Art ein offenes Ohr und Rat für uns. 

 

Nun zum großen Tag:

Bei den letzten Schritten der Organisation hat Stefan vor Ort einiges übernommen und alles Notwendige geregelt. 

 

Die Rede war von Anfang an genau das, was wir uns von einer Freien Trauung erhofft hatten. Er hat unsere Beziehung Revue passieren lassen, Details aus unseren Gesprächen eingebracht... Tränen waren reichlich im Raum, aus Freude, durch Rührung und vor Lachen. 

 

Wir können Stefan jedem Brautpaar nur ans Herz legen. 

 

An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön für diese tolle Zeremonie!

 

Gesche und Alex

 

 

Brautpaar Gesche und Alex aus Jeddeloh II

 

 


Foto: Anita Höveler.
Foto: Anita Höveler.

Fünf Sterne sind einfach zu wenig.

Stefan hat unseren Traum wahr werden lassen und alle Erwartungen übertroffen. Mit Charme, Witz und viel Einfühlungsvermögen hat er uns und unseren Gästen eine durch und durch perfekte Zeremonie geschaffen.


Wir sagen ein ganz, ganz großes Dankeschön, lieber Stefan!

 

 

Brautpaar Anita und Carsten aus Bippen

 

 


Bild mit dem Brautpaar folgt.
Bild mit dem Brautpaar folgt.

Stefan ist eine Wucht. So eine emotionale und lustige und schöne, maximal tolle Traurede.

 

So wird eine Hochzeit zur Traumhochzeit.

 

Danke sagen Dorina und Lars

 

 

Brautpaar Dorina und Lars aus Hude-Hemmelsberg

 

 

 


Foto: Danila Schön.
Foto: Danila Schön.

Stefan hat unsere freie Trauung unvergesslich gemacht. Schon sein Internetauftritt hat uns zugesagt und das erste persönliche Treffen hat uns bestärkt, ihn engagieren zu wollen.

 

Die Zeremonie war sehr feierlich und persönlich. Dabei ist Stefan auf unsere Wünsche eingegangen und hat alles mit Charme und Witz rübergebracht.

 

Die Erinnerung an diese grandiose Trauung wird uns für lange Zeit ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

 

Viele liebe Grüße aus Ostfriesland

Anneke und Tobi

 

Brautpaar Anneke und Tobi aus Leer

 

 


Foto: Michael Süß.
Foto: Michael Süß.

Unsere freie Trauung mit Stefan war sehr emotional und schön.

 

Vom ersten Kennenlernen bis zum gemeinsamen Anstoßen im Anschluss an unsere Trauung wurden wir von ihm super begleitet und mit vielen tollen Tipps auch abseits der Traurede versorgt.

 

Vielen Dank nochmal!

 

Brautpaar Imke und Julian aus Bremen  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Foto: Lia Falke.
Foto: Lia Falke.

Wow! Was für eine wunderschöne, einzigartige Trauung!

 

Stefan hat es geschafft, nicht nur Braut und Bräutigam, sondern auch unsere gesamten Hochzeitsgäste mit seinen Worten zu bewegen, und das, ohne dabei kitschig oder unecht rüberzukommen!

 

Wir haben viel gelacht, viel geweint (alles Freudentränen 😉) und einen wunderschönen Tag gehabt, der uns noch sehr lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Vielen, vielen Dank, lieber Stefan, denn du hast daran einen riesigen Anteil gehabt. Danke für die tolle Traurede, das entspannte Vorgespräch vorweg und vor allem, dass du so ein unheimlich sympathischer und empathischer Mensch bist, dem man sofort glaubt, dass er die Sachen so meint, wie er sie sagt und nicht nur ein vorgefertigtes, unpersönliches Muster abliest, um möglichst wenig Aufwand zu haben.

 

Wir sind immer noch ein wenig sprachlos und kommen dann gerne für die "freie Taufe" wieder auf dich zurück! 😉😊

  

Brautpaar Alina und Micha aus Sehnde-Dolgen 

  

 


Foto:  Vicky & Alex Wenz.
Foto: Vicky & Alex Wenz.

Eine traumhafte freie Trauung!

So kann man es zusammenfassen, als Stefan unsere freie Trauung gehalten hat. Seine Rede war genau auf uns zugeschnitten, sehr persönlich und berührend.

 

Aber zu seiner Arbeit zählte hier natürlich nicht nur die Zeremonie inklusive Moderation und Rede sondern auch die vorherigen Treffen und das ganze Kennenlernen. Hier haben wir sehr schnell gemerkt, dass Stefan eine super Menschenkenntnis hat und er war uns direkt sympathisch. Wir haben direkt gemerkt, dass er weiß wovon er redet und schon einiges an Erfahrung hat. Auch für die Auswahl der Rituale während der Trauung hatte er tolle Vorschläge und so konnten wir genau das Richtige für uns finden.

 

Zudem hat er uns beraten, bei Fragen und Problemen geholfen, und uns hilfreiche Tipps gegeben, welche Gold wert waren. Denn wir wussten natürlich vorab nicht, was man alles zu bedenken hat. Da hat uns Stefan wunderbar zur Seite gestanden und war stets ansprechbar für uns.

 

Auch von unseren Gästen kam das Feedback, dass diese sehr von dem Konzept der freien Trauung überzeugt wurden. Hierzu hat Stefan dann natürlich auch einen gehörigen Anteil dran beigetragen.

 

Wir wollen hier auch noch einmal Danke sagen und freuen uns sehr, dass wir den Schritt gegangen sind. Diese Trauung war eine unvergleichbare Ergänzung zu der sehr schlichten standesamtlichen Trauung.

  

Brautpaar Kathi und Marcel aus Lingen 

  

 


Hinweis: Das Brautpaar möchte nicht mit Foto im Internet erscheinen, daher dieses Bild von der Trau-Location.
Hinweis: Das Brautpaar möchte nicht mit Foto im Internet erscheinen, daher dieses Bild von der Trau-Location.

Für unsere Hochzeit im April 22 suchten wir im August 21 nach einem Trauredner, da uns das Konzept der freien Trauung bei einem befreundeten Paar sehr gut gefallen hat. Durch Internetrecherche sind schnell ein paar Adressen gefunden, aber nach der ersten Kontaktaufnahme war uns klar, dass Stefan genau der richtige für unsere freie Trauung ist.

 

In den folgenden Monaten der Hochzeitsvorbereitung hat Stefan uns ebenfalls unterstützt und war stets offen für Fragen, auch abseits der freien Trauung. Ob Fragen zu Unterlagen fürs Standesamt oder zum Anzugkauf - Stefan konnte uns schnell und unkompliziert weiterhelfen. Auch für den Ablauf am Hochzeitstag selber gab er uns schon im ersten Vorgespräch wertvolle Tipps und hat uns so mit seiner Erfahrung "durch den Tag geleitet".

 

Bei der Gestaltung der freien Trauung hatten wir freie Hand, allerdings hat Stefan uns auch gut beraten bei der Wahl der Rituale, denn er hat hier ja schon einige Erfahrungen gesammelt.

 

Wer mit so viel Leidenschaft beim Thema Hochzeit dabei ist, schafft es natürlich auch, eine wundervolle Traurede zu halten. Nicht nur wir, auch unsere Gäste waren von der Rede und der Zeremonie sehr begeistert. Stefan hat unsere Gäste zuerst in unserem Namen begrüßt und sie anschließend auf einen schönen Abend eingestimmt. Außerdem wurden auch ein paar Gäste sowie die Trauzeugen mit einbezogen, natürlich alles nach Absprache. Telefonate zwischen Stefan und den Trauzeugen brachten auch für uns noch einmal etwas neues in die Rede ein, was uns sehr gefreut hat.

 

Zusammenfassend können wir Stefan als Trauredner nur jedem empfehlen und möchten auf diesem Wege auch noch einmal DANKE sagen!

  

Brautpaar Anne und Dennis aus Emsbüren 

 

  

 


Dank Stefan, hatten wir im Oktober 2021 eine wunderschöne Freie Trauung. Es war eine sehr persönliche und emotionale Zeremonie ganz nach unseren Wünschen und Vorstellungen. Auch von unseren Familien und Freunden gab es sehr positive Rückmeldungen.

 

Die Vorbereitung lief mit Stefan ebenfalls sehr entspannt und professionell. Nach dem ersten persönlichen Treffen war uns klar, dass Stefan genau der richtige Trauredner für unsere Hochzeit ist. Außerdem konnten wir uns an unserem Hochzeitstag zu 100% auf ihn verlassen, wodurch wir einen wunderschönen, unvergesslichen Tag hatten :)

  

Brautpaar Franzi und Patrick aus Lohne 

 

  

 


Hinweis: Das Brautpaar möchte nicht mit Foto im Internet erscheinen, daher dieses Bild von der Trau-Location.
Hinweis: Das Brautpaar möchte nicht mit Foto im Internet erscheinen, daher dieses Bild von der Trau-Location.

Wir können Stefan als Trauredner wirklich jedem empfehlen.

 

Bei den persönlichen Vortreffen wurde die Zeremonie bestens geplant und besprochen. Die Zeremonie am Hochzeitstag war sehr persönlich und auf uns abgestimmt. Wir erinnern uns gerne an diesen Tag zurück!

 

Vielen Dank für den schönen Tag Stefan!

  

Brautpaar Sarah und Thomas aus Lingen 

 

  

 


Wir hätten es uns nicht schöner und liebevoller wünschen können!!

 

Unsere Hochzeit war im Mai 2021. Geplant war eine große Hochzeit (ca. 120 Gäste). Corona und im Zuge dessen der Lockdown und weitere Regelungen haben uns auf eine harte Probe gestellt und uns einige Nerven gekostet. Die Hochzeitsplanung war somit mit viel Unsicherheiten, Unplanbarkeiten und "Ängsten" verbunden.

 

Doch Stefan hat uns von Anfang an unterstützt, mit Zuversicht ausgestattet, unsere Lösungs- und Umplanungsprozesse begleitet, Lösungen angeboten, sich immer Zeit genommen und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Vor allem zu Coronazeiten keine Selbstverständlichkeit!

 

Im Endeffekt hatten wir unsere kleine Traumhochzeit dann im Garten meiner Schwiegereltern mit der engsten Familie und den Trauzeugen (ca. 20 Personen) und genau wie Stefan es uns vorausgesagt hat (hatten es ihm bis zum Ende nicht 100% geglaubt😂), würden wir es uns nicht mehr anders wünschen!

 

Wirklich... es war so viel schöner, persönlicher und intimer... einfach ganz besonders!  Selbst unsere Großeltern (welche altersbedingt ja nun auch schon die ein oder andere Hochzeit besucht haben) haben zurückgemeldet, noch nie eine so schöne, emotionale und zugleich humorvolle Trauzeremonie begleitet zu haben.

 

Ohne Stefan hätten wir nie so voller Freude und Zuversicht, dem eigentlich anders geplanten Tag, entgegengeblickt. Wir behalten ihn fest in unseren Herzen und sind sehr dankbar, dass er an diesem Tag an unserer Seite war!

 

Brautpaar Jantje & Marvin aus Oldenburg 

 

  

 


Als wir im letzten Jahr nach einem Trauredner für unsere freie Trauung gesucht haben, sind wir zum Glück auf Stefan gestoßen.

 

Bereits beim ersten Treffen war uns klar, dass wir den richtigen Redner für unsere Trauung gefunden haben, da uns Stefan mit seiner freundlichen Art sofort überzeugt hat.

Hier trafen wir dann auch die Entscheidung, uns auch standesamtlich von ihm trauen zu lassen.

 

In den Vorgesprächen hat sich Stefan intensiv mit unseren Wünschen auseinandergesetzt, uns in allen Belangen rund um die Trauung beraten und aus den Informationen, die wir ihm gegeben haben, eine sehr schöne Traurede vorbereitet.

 

Jetzt, nach der Trauung, die in unserem Garten stattgefunden hat, wissen wir, dass wir keinen besseren für diese Aufgabe hätten wählen können.

Stefan hat sich in jeder Hinsicht sehr professionell verhalten und die Rede mit der richtigen Portion Humor gehalten, sodass es für uns und alle Gäste eine Freude war seiner Rede zu folgen.

 

Absolut alle Anwesenden haben uns anschließend gesagt, dass dies die schönste Hochzeitszeremonie gewesen ist, die sie jemals miterleben durften.

 

Wir können Stefan in wirklich jeder Hinsicht weiterempfehlen und sind sehr froh, ihn kennengelernt zu haben, weil er mit dazu beigetragen hat, unsere Hochzeit für uns einzigartig zu machen.

 

Liebe Grüße

Nicole & Rainer

 

Brautpaar Nicole & Rainer aus Haren 

 

  

 


Leider können wir nur 5 Sterne geben. Aber verdient wären definitiv mehr.

 

Wo soll man anfangen, wir waren auf der Suche nach einem Trauredner. Auf der Suche sind wir auf Stefan gestoßen. Beim ersten Gespräch konnte man eine Sympathie schon merken. Uns war es sehr wichtig, dass man sich wohl fühlt. Und das haben wir bei Stefan.

 

Nach einer langen Videotelefonie haben wir uns schon sehr auf die Zeremonie gefreut. Der große Tag war endlich da. Wir waren schon sehr gespannt wie die Rede wohl geworden ist. Leider ist hier auch nur bedingt Platz das man nicht so aus holen kann. 😃 wir waren so begeistert mit welcher Menschlichkeit Stefan diese Zeremonie gemacht hat. Mit so viel Herz dabei. Wir fanden es einfach großartig.

 

Auch unsere Familie ist sehr begeistert gewesen. Keiner hatte vorher so eine schöne Trauung erlebt.

 

In dem Sinne ist es traurig das man nur einmal heiratet sonst wäre Stefan unsere erste Wahl. 😃

 

Lieber Stefan, bleibe so wie du bist !! Es war einfach großartig, vielen lieben Dank für diesen perfekten Tag und dass du uns so gut begleitet hast auf diesem besonderen Weg !!

 

Wir wünschen Dir noch viele sympathische Brautpaare, deren Zeremonie du so wundervoll gestalten kannst. 

 

Alles Liebe

Annika und Dominik

 

Brautpaar Annika & Dominik aus Lemwerder 

 

  

 


Lieber Stefan! 

Vielen, vielen Dank für die wunderschöne und emotionale Trauung.


Deine Rede hat uns zutiefst berührt. Es hat uns allen Spaß gemacht Dir zu zuhören.


Somit bist du ein Teil unserer Traumhochzeit geworden.


Wahnsinn, das erste persönliche Treffen am Hochzeitstag war schon so vertraut und herzlich, als würde man sich schon etwas länger kennen. Dies war natürlich den lockeren, netten und schönen Gesprächen via Videotelefonat zu danken und nicht zu vergessen deiner tollen Art und Weise.

Rundum sind wir super happy und unsere Erwartungen sind sowas von übertroffen worden.

Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute und viele weitere freie Trauungen. Wir sind uns sicher, dass Du noch viele Paare glücklich machen wirst!

 

Herzlichste Grüße

Jenny & Dennis

 

Brautpaar Jenny & Dennis aus Dinslaken 

 

  

 


Foto: Sergej Wismann
Foto: Sergej Wismann

Stefan hat all unsere Erwartungen übertroffen. Trotz der kurzen Zeit, da wir ihn erst 4 Wochen vor der Hochzeit kontaktiert haben, hat er eine wunderschöne Rede auf uns zugeschnitten geschrieben.

 

Sie war super emotional und hat bei fast allen Gästen ein paar Tränen hervorgelockt.

 

Vielen Dank, dass du dazu beigetragen hast, dass der Tag so perfekt war und hoffentlich für immer unvergessen bleibt. 

 

Brautpaar Janina und Dennis aus Wardenburg 

 

  

 


Wir bedanken uns für unsere schöne Trauung im Herbst 2020.

 

Die Trauung war genauso, wie wir uns eine freie Trauung vorgestellt haben und es war alles sehr entspannt, uns gefiel die lockere und lustige Art von Stefan sehr gut 😉

 

Besten Dank 👍

 

 

Brautpaar Victoria und Sven aus Osnabrück

  

 


Foto: Sandra Schöbel
Foto: Sandra Schöbel

Inzwischen ist es zwei Wochen her, dass Stefan uns im kleinen Kreis bei bestem Wetter getraut hat und dazu beigetragen hat, dass dieser Tag für uns zu einem  unvergesslichen und wunderschönen Tag wurde.

 

Schon beim ersten persönlichen Treffen im Februar war uns schnell klar, dass er die freie Trauung durchführen soll, da die Chemie zwischen uns einfach gepasst hat. Während der gesamten Zeit stand er uns immer mit Rat und Tat zur Seite und auch das zweite Gespräch in dem die Trauung genau besprochen wurde bekräftigte unsere Entscheidung noch einmal, mit ihm als Trauredner alles richtig gemacht zu haben. 

 

Die Trauung war zu 100% auf uns zugeschnitten und super persönlich gestaltet. Einige Informationen, die er sich in einem Telefonat mit unseren Eltern oder Trauzeugen eingeholt oder von uns erfahren hat sorgten letztendlich dafür, dass entweder vor lachen oder Freudentränen kein Auge mehr trocken geblieben ist.

 

Mit seiner lockeren, charmanten und humorvollen Art hat er diesen Moment zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns gemacht. 

 

Vielen Dank, dass du uns an diesem wundervollen Tag begleitet hast!

 

Liebe Grüße
Katrin und Lars

 

Brautpaar Katrin und Lars aus Großenkneten

  

 


Foto: www.adamski-fotografie.de
Foto: www.adamski-fotografie.de

Lieber Stefan,

 

wir haben uns sehr gefreut, dass du uns gestern frei getraut hast und auch beim Fliege binden unterstützend zur Seite standest. 😅

 

Deine Rede war schöner, als wir es erwartet haben und hat uns emotional sehr berührt.

Es war einfach alles perfekt; jedes Wort von dir hat passend die Emotionen getroffen, die wir uns gewünscht haben und hat auch denen, die uns nicht so intensiv kennen, das Bild von uns vermittelt, das wir uns gewünscht haben.

 

Schon bei unserem ersten Treffen waren wir uns sehr schnell sicher, dass wir mit dir die richtige Wahl getroffen haben, da auch die Chemie zwischen uns Dreien sofort gestimmt hat.

 

Wir möchten uns nochmal von Herzen bedanken, dass du diesen Tag für uns zum schönsten Tag unseres bisherigen Lebens gemacht hast.

 

Wir wünschen dir von Herzen alles Gute, Glück und Gesundheit.

 

Vicky & Benjamin 

 


Brautpaar Viktoria (Vicky) und Benjamin aus Osnabrück

  

 


Foto: www.besonderes-festhalten.de
Foto: www.besonderes-festhalten.de

2020 - Corona. Unsere kirchliche Hochzeit (im April) mit großem Tamtam wurde abgeblasen bzw verschoben. Die standesamtliche hoffnungsvoll auf Mai verschoben. Nichts lief wie geplant, aber wir wollten doch noch eine richtige Hochzeit, denn unsere Großeltern sind schon sehr alt und sollten sie unbedingt miterleben. So kam uns die Idee mit einer freien Trauung im erlaubten Mini-kreis der Familie.

3 Wochen vor dem großem Tag kam uns die Idee und wir schrieben Stefan an. Der antwortete noch am selben Tag und dann ging es los, alles holterdiepolter, es war ja nicht mehr viel Zeit. Wir trafen uns das erste Mal mit Stefan in Löningen und trotz das es mittlerweile nur noch 2,5 Wochen waren, gab er uns den Rat uns gut zu überlegen ob wir Wirklich ihn wollten als Trauredner. Denn immerhin, so sagte er, gibt es halt nur eine Hochzeit (wie recht er hatte, wussten wir da noch nicht).

Stefan ist ein durch und durch sympathischer Mensch, der seine eigene Meinung mitteilt und andere Meinungen und Wünsche sofort akzeptiert und respektiert. Er steht mit auch bei der restlichen Organisation der Hochzeit zur Seite, wenn das gewünscht ist. Wir haben uns schließlich in den 3 Wochen, 3x mit ihm getroffen. Die Trauung kam und sie war wunderschön. Es war so persönlich, liebevoll und witzig. Alle Eigenschaften wurden liebevoll erwähnt und nicht irgendwie lächerlich gemacht. Die Beziehung zwischen meinem Mann und mir wurde auch unseren Familien noch einmal ganz anders nahe gebracht.

Auch das er mit unseren Angehörigen und Trauzeugen telefoniert hat, hat noch einmal eine ganz andere Ebene in die Traurede gebracht. Wir würden ihn noch mal buchen, wenn wir den Tag noch einmal planen müssten. Trotz oder grade wegen Corona und die Trauer über die geplatzte große Traumhochzeit wie im Bilderbuch, haben wir ein einmaliges Erlebnis bekommen.

Wir hatten eine ganz intime und persönliche Trauung im Garten meiner Eltern, nur mit den nächsten Angehörigen. Wo es nicht um irgendwelche Formulare wie im Standesamt oder einen Gott wie in einer Kirche oder Gotteshaus geht. Es ging ganz allein um uns. Nie hatten wir eine freie Trauung auf dem Schirm, aber Stefan hat es so wundervoll gemacht, das ich mir keine andere Trauung an diesem Tag gewünscht habe. Auch unsere verschobene Feier und kirchliche Trauung musste jetzt wieder abgesagt werden und sie wird auch nicht mehr nachgeholt. Aber wir sind nicht mehr so maßlos enttäuscht wie im April. Denn wir hatten, vor allem wegen Stefan, einen unvergesslichen Tag und eine wunderschöne Hochzeit.

Danke Stefan, wir sind dir ewig dankbar für diese Erinnerungen.
Dennis und Nicole

 


Brautpaar Nicole und Dennis aus Weener (Ostfriesland)

  

 


Hallo Stefan.

Danke für deine Rede. Sie hat uns tief berührt und war super toll.

Wir können dich nur weiterempfehlen. Kommunikation war super, besser ging es nicht. Du hast selbst in der schwierigen Corona-Zeit immer deine Mithilfe angeboten und Tipps gegeben. 

Wir sind froh, dich genommen zu haben.



Brautpaar Hannah und Manuel aus Varel
  

 

 

  

 


Lieber Stefan,

 

wir möchten uns auch nochmal herzlich bei dir bedanken, dass du uns an unserem besonderen Tag getraut hast.

 

Es war einfach wunderschön. Besser konnten wir es uns gar nicht vorstellen. Am liebsten würden wir die Zeit einmal zurückdrehen und uns noch mal von dir trauen lassen.

 

Diese lockere, persönliche und auch lustige Stimmung, die du geschaffen hast, war unübertrefflich. Dieser einzigartige Moment wird uns für immer in Erinnerung bleiben.

Du hast uns und die Gäste zu Tränen gerührt. Aber auch das Lachen konnte sich keiner verkneifen. Diese Mischung aus lustig und wunderschön war einfach unübertrefflich.

An diesen Moment erinnern wir uns einfach zu gerne.

 

Vielen herzlichen Dank dafür.

Liebe Grüße



Brautpaar Larissa und Denis aus Cloppenburg
  

  

 


Foto: https://lieblingsmomente.julia-poker.de.
Foto: https://lieblingsmomente.julia-poker.de.

Es ist ziemlich genau ein Jahr her und wir sind immer noch total begeistert von unserer freien Trauung. Stefan hat uns vor, während und nach der Zeremonie super begleitet. Er hat ein absolutes Fingerspitzengefühl, wie er einzelne Momente mit seinen Worten füllt.

Die Traurede war total auf uns zugeschnitten - emotional und humorvoll - genau das was wir wollten. All’ unsere Ideen wurden berücksichtigt. Wir sind super dankbar, dass er für uns unvergessliche Momente schaffen konnte, an die wir immer gerne zurückdenken.

Ein großes Dankeschön geht an dich, Stefan.



Brautpaar Anna und Chris aus Lähden-Vinnen  

 

  


Wir sind sehr glücklich, dass wir uns für Stefan entschieden haben. Vom ersten Treffen an fühlten wir uns super aufgehoben. Die freie Trauung war für uns rundum gelungen. Alles lief genau so, wie wir es uns vorgestellt und besprochen hatten. 

 

Besonders positiv ist auch die Preisgestaltung, die absolut fair und nicht so abgehoben, wie bei vielen anderen Traurednern, ist.

 

Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, Professionalität, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen



Brautpaar Jill und Basti aus Essen (Ruhr)

 

 

 

 

 

 

 


Foto: Klaus Warninghoff Fotografie.
Foto: Klaus Warninghoff Fotografie.

Stefan ist ein überaus professioneller und guter Trauredner. Seine Erfahrung als Standesbeamter kommt dabei sehr positiv zur Geltung. Er hat uns von Anfang an durch den gesamten Prozess begleitet und stand uns immer wieder mit Hilfe und Tipps zur Seite.

Die Rede und Zeremonie selber war dann auch entsprechend persönlich, lustig, stilvoll und rundum gelungen. Für uns war die Zeremonie also perfekt und wir können Stefan guten Gewissens Jedem weiterempfehlen.


Brautpaar Madalena (Madda) und Klaus aus München

 

 

 


Foto: Park-Photography
Foto: Park-Photography

Stefan macht die Trauungen unvergesslich, sympatisch mit ein Lächeln dabei. Er findet die richtigen Worte, um die Gäste spüren zu lassen, wie wichtig der Tag der Trauung ist. Mit Witz und Charme ist Stefan dabei.

 

Wir können ihn nur mehr als empfehlen. Wir sind so dankbar, dass er unseren Tag so besonders gemacht hat.


Brautpaar Sabrina und Marvin aus Molbergen-Peheim